Ich werde oft gefragt: "Welches Yoga machst du?" Meine Antwort lautet dann: "Yoga. Ich gehöre keiner bestimmten Tradition an. Das Wichtigste für mich ist die Harmonie in Atem und Bewegung - so wie es beispielsweise der schweizer Therapeut Remo Rittiner lehrt. Ich mag langsame achtsam ausgeführte Flows wie im Yinyasa Yoga, dann wieder dynamisch anspruchsvollere Übungen sowie statisch gehaltene Asanas. Yoga ist dann Yoga wenn etwas in dir passiert, sich öffnet, verändert, in den Alltag hinein wirkt, jenseits der Matte."

Zum Kennenlernen empfehle ich, einfach einmal eine Stunde in meinen Yoga-Kursen mitzumachen und dann zu entscheiden ob es passt.

 

Derzeit unterrichte ich in folgenden Yoga-Kursen:

 

• MediFit Holzkirchen im Atrium: Montags 10 - 11 Uhr, Yoga-Kurs Für einen harmonischen Start in die Woche. (fortgeschrittene Gruppe)

-  MediFit Holzkirchen im Atrium: Donnerstags 10h15 - 11h15 (auch für Anfänger geeignet)

 

• Yogapur Otterfing: Donnerstag 8h30 - 9h45, Physiologisches Yoga für einen gesunden Körper (auch für Anfänger geeignet)

 

 

Einzeltraining oder Kleingruppen auf Anfrage.