Thaimassage war Liebe auf den ersten BLick.

Und hält bis heute an.

Es war tatsächlich so. Ein Volkshochschulkurs im Jahr 1998. Völlig unvorbereitet...aus dem Nichts quasi. Ich war infiziert. Vom Thaimassage-Virus. Ich konnte damals noch nicht wissen, dass Thaimassage eines Tages ganz und gar mein Leben erfüllen würde. Jemand sagte mir vorher, dass eine Aufgabe auf mich zukäme und diese hätte mit Körperarbeit und Meditation zu tun. Damals noch Neuland für mich. Kurz darauf ging ich auf Weltreise, erlernte Thaimassage in Chiang Mai, im Old Medecine Hospital. Ich war jetzt noch begeisterter. Und dann blieb ich in Brasilien. In der Naturheilklinik  Lapinha Clinica naturista  bat man mich, Thaimassage zu unterrichten - das war der Beginn einer großen Entwicklung.  Es folgten zwei Bücher, viele Jahre des Unterrichtens in München in eigener Praxis und Schulungszentrum Nuad Thai Akademie. Später kamen Yoga, Energiearbeit und systemische Aufstellungen hinzu. Und hier bin ich jetzt, über 20 Jahre später. Die Liebe hält an. Ein Leben ohne kann ich mir nicht mehr vorstellen. Darum liebe ich meine Arbeit. Ich weiss, wie gut es sich anfühlt, Thaimassage zu bekommen. Jeder Körper reagiert auf die feinen Botschaften des Geistes und wünscht sich nichts mehr als vorurteilslose Berührung. Thaimassage ist in seiner Vielfalt an unterschiedlichen Griffen und raffiniertem Körpereinsatz genial. Sie öffnet das Tor zu unserem inneren Zuhause und schenkt Heilung auf allen Ebenen unseres Seins. Und sie bringt dynamische Entwicklung ins Leben!

 

 

Berufliche Lebensstationen

  • Abitur
  • Au-Pair Aufenthalt Paris
  • Ausbildung staatl. gepr. Übersetzerin (frz./span., Fachgebiet Wirtschaft)
  • Rezeptionistin Hôtel Printania Paris
  • IMA Deutschland Assistance, Assistentin der Geschäftsführung
  • Ausbildung zur med. gepr. Ernährungsberaterin (ZfN München)
  • Studien-Auslandsaufenthalt (12 Monate in Thailand, Neuseeland, Brasilien)
  • Tätigkeit als Ernährungsberaterin und Thaimassage-Ausbilderin in Naturheilklinik Lapinha in Lapa/Brasilien
  • Gründung und Leitung der Nuad Thai Akademie München
  • Dozententätigkeit für die Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater für Paracelsus-Schule München und Rosenheim, sowie Homöopathie-Forum Gauting
  • Ausbildung systemische Familien-Aufstellungen bei Dr. Langlotz, München
  • Ausbildung Yoga & Ayurveda bei Artemis Ayurveda, Bonnie J. Prentice, München
  • Ausbildung Physiologisches Yoga bei B. Carrasco, München
  • Intensivkurs Psychologischer Berater am Lotz-Institut, München
  • Fortbildung in Systemischer Selbst-Integration bei Dr. Langlotz, München
  • Diverse redaktionelle und Autorentätigkeiten (Irisiana-Verlag, Pflaum-Verlag, Eigenverlag, Netdoctor, u.A.)
  • Weitere Fortbildungen: diverse Thaimassage-Ausbildungen in Thailand, Curandero Healing, Schamanische Arbeit bei Doris Stoeck, München; Visionssuche bei Sequoyah Trueblood, Canada; Reiki I u.II; Improvisationstheater bei Tatwort und VitaminT München; Theaterfortbildung „Text und Rolle“ bei Le Corbeau Theateratelier Wolfgang Gufler; 6 Monate Movement Concept-Tanzausbildung bei Ingo Rashid Taleb; Council-Training (Konfliktlösung und Kommunikation) mit Josef Reichenspurner
  • Selbständig seit 1999 im Bereich Ernährung, Massage, Yoga und Coaching
  • Seit Januar 2019 Leitung Therapeuten- und Freie Berater-Netzwerk von DM-Harmonics im Fachbereich Ausbildung